Huawei P20, P20 Pro & P20 lite: Meine Meinung & Ersteindruck (Deutsch) | SwagTab



Huawei P20, P20 Pro & P20 lite: Meine Meinung & Ersteindruck (Deutsch)

Video von Christian/Techloupe:
Video von Daniil/Tblt.de:

Heute hat Huawei in Paris endlich seine neuen Flagschiffe, das P20 und das P20 Pro (mit 40 Megapixel Triple Kamera) offiziell vorgestellt. Und natürlich gibt es auch das dazu passende P20 lite. Ich konnte mir die neuen Smartphones schon vorab etwas anschauen. Meine ersten Eindrücke vom Huawei P20, P20 Pro und P20 lite gibt es in diesem Video.

———————————————–

Hallo und herzlich Willkommen bei SwagTab!
Hier findest du Videos zu nahezu jedem aktuellen Smartphone & Tablet.
Egal ob Reviews, Unboxings, Benchmarks, Gaming-Tests oder ausführliche Vergleiche – wir schauen uns jedes Smartphone bis ins kleinste Detail an.
Viel Spaß beim Zuschauen!

SwagTab findest du auch auf:

Facebook:

Google+:

Twitter:

——————————————————————————–

Links können Partnerlinks sein.

23 Replies to “Huawei P20, P20 Pro & P20 lite: Meine Meinung & Ersteindruck (Deutsch) | SwagTab”

  1. Lucca Stephan

    Ich finde es einfach unfehr das huawei immer schlecht bezeichnet wird und Apple angeblich das beste ist. IPhone 11 warscheinlich 2000 Euro das ist verrückt

  2. Hasski

    War heute mal in nem eMarkt, fand das P20 ziemlich lecker !
    Danke, dass du darüber ein Video gemacht hast. Da hört und sieht man gern zu und braucht sich nicht alles stundenlang im Laden durchlesen ?

  3. TheMarvinS04

    Das P20 Pro gibts aktuell bei Amazon für 578 Euro… ist das ein guter Deal oder würdet ihr für das Geld (oder etwas mehr) aktuell ein anderes/besseres Smartphone empfehlen?

  4. Das Faultier des Lebens

    Über 600 € für ein Gerät was kein AMOLED-Display hat aufzurufen ist schon frech. aber mittlerweile ist der Preis bei stabilen 380 bzw 390 € angelangt. Dafür kann man es sich holen, mit dem Display bin ich aber ehrlich gesagt nicht so zufrieden das ist somit das Manko an dem p20. Dafür habe ich es in einem Vertrag für 15 € im Monat bekommen und musste nur 30 € zuzahlen insofern kann ich damit leben.

    viel mehr stört mich jedoch die Praxis dass sie huawei mittlerweile keine bootloader Code mehr ausgibt. Mein Code ist über einen Pakistaner geordert mal sehen ob der ankommt, danke PayPal kriege ich ja im Notfall eh das Geld zurück. und wer weiß vielleicht habe ich ja so noch die Taliban unterstützt also echt tolle Praxis Huawei props dafür !

  5. Das Faultier des Lebens

    es wäre echt cool wenn du in karsten darauf hinweisen könntet auch in zukünftigen Videos dass es bei Huawei nicht mehr möglich ist die Geräte zu rooten, da sich der bootloader nicht mehr entsperren lässt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *