Huawei Watch 2 Test Fazit nach 2 Wochen



Huawei Watch 2 Test Fazit nach 2 Wochen
Weil ich mit der Veröffentlichung des Unboxing Videos gewartet habe, kann nun direkt der Testbericht folgen. Zwei Wochen habe ich nicht nur die Huawei Watch 2 intensiv getestet, sondern konnte sie parallel noch mit anderen Smart Watches und Wearables direkt vergleichen.

Positiv:
– Herzfrequenz-Sensor
– Tragegefühl

Neutral:
– GPS
– auch als eSIM/SIM Version

Negativ:
– Das Dock, das Dock und noch mal das Dock

Huawei Watch 2 bei Amazon:

Technikfaultier Blog:
Technikfaultier auf Twitter:
Technikfaultier Facebook:
Technikfaultier auf Instagram:

44 Replies to “Huawei Watch 2 Test Fazit nach 2 Wochen”

  1. Jura Vendon

    Hallo. Gibt es denn einen physischen Laden wo man diese watches kaufen kann? Amazon kann man leider nicht in Raten zahlen und ich könnte es nur in Raten kaufen.

  2. Vorax - Gaming, Reviews, Tutorials und mehr

    Die Preise sind inzwischen stark gefallen und ich überlege mir jetzt auch diese SmartWatch anzuschaffen..
    Jedoch stellt sich bei mir jetzt die Frage ob ich die LTE Version oder die Bluetooth only Version nehmen sollte. Die Uhr sollte Unterwegs auch online sein können und z.B. unterwegs den Google Assistent was zu fragen und solche kleinen Sachen..
    Meine Frage ist jetzt, wenn ich die Version ohne LTE nehme, wird dann das Datenvolumen von Handy per Bluetooth übertragen oder sagt die Uhr, dass sie offline ist?

  3. rkCheeky

    15:12 Die Bedienung ist nach unzähligen Updates überhaupt nicht mehr flüssig und dass, obwohl ich nicht mal dritte Apps installiert habe. Es ist nicht ungewöhnlich, wenn man mal 10 Sekunden auf eine Reaktion der Uhr wartet.

  4. Ch. Bo.

    Kurze Frage an alle, die eine haben, weil nicht mal bei Huawei wissen die das: Kommt man nur mit einem Neustart aus dem Uhrmodus raus, oder ist das ein Bug bei mir?

  5. MrLoLFaK

    Meines Wissens haben Fitnesstracker in der Regel Herzfrequenzmesser und die Herzfrequenz ist nicht gleich der Puls, das darfst du nicht so kritisch sehen.

  6. Andreas Uffinger

    Zu was würde man raten? Frontier S3 für 250 oder Huawai Watch 2 für 300 EUR? Habe ein P10, tendiere aber eher zur Samsung. Habe ich da mit Huawai:Huawai irgendwelche Vorteile?

  7. kazimodo

    Ich möchte mir dem Nächst auch diese Uhr zulegen und hatte eine Frage. Wie sieht es mit Bluetooth Verbindung aus, wenn man zB Smartphone nicht am Körper hat und mit der Uhr den Bluetooth Bereich betritt und verlässt. Verbinden die sich immer wieder sicher, oder muss man nachhelfen wie bei meiner Garmin Forerunner 735xt ?

  8. Horst-Uwe Münchs

    oh nein was testet der eigendlich ??? du hast zuviel geld keine vernüftige Aussage ! nein Danke ! Bei einem test erwarte ich eifach alles nur keine 220 minuten gequatsche ! Dein Video ist der größte Mit !

  9. BeatDZN

    Hätte ne wichtige Frage!! Ich will mir eine Huawei Watch 2 kaufen und auf Amazon ist die 4G Variante billiger als die Bluetooth Variante. Kann ich mir also die 4G Variante hohlen ohne eine Sim Karte einzulegen und sie einfach nur mit Bluetooth nutzen wie die Bluetooth Variante?? Wäre echt cool wenn du mir meine Frage beantworten würdest 😀

  10. Alex

    Kann ich mit der huawei watch 2 die eigene huawei music app steuern damit ich beim Musik hören mein Handy nicht rausholen muss? Sprich Lied auswählen, Musik starten und stoppen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *