Samsung Galaxy S10 im Test | CHIP



► Das Galaxy S10 bei MediaMarkt ansehen:
► Das Galaxy S10 bei Amazon ansehen:
Das Galaxy S10 ist eines der aktuell besten Smartphones. Im Test macht es in allen Anwendungen einen exzellenten Eindruck: Display, Performance sowie Aufnahmen mit der Triple-Kamera sind hervorragend. Auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen, die Akkulaufzeit ist okay, aber nicht spektakulär. Der Einführungspreis für das Samsung Galaxy S10 ist allerdings mit rund 900 Euro so hoch wie nie und dürfte einige Fans verschrecken.

Den ausführlichen Testbericht gibt’s hier:

Abonniere unseren Kanal:

Folge unseren anderen Social-Media-Kanälen
• WhatsApp:
• Instagram:
• Twitter:
• Facebook:

Schau doch mal auf unserer Homepage vorbei:
**********************
Bei den Links in der Beschreibung kann es sich eventuell um Affiliate-Links handeln. Kaufst du ein Produkt über diesen Link, so kommt uns ein Anteil des Verkaufspreises zu. Das kostet dich aber nicht mehr als den regulären Preis. Selbstverständlich kannst du das Produkt auch auf anderem Wege erwerben.

38 Replies to “Samsung Galaxy S10 im Test | CHIP”

  1. Ann Christin Schmitz

    Hallo Chip
    Ist Die Akkulaufzeit Des S10 besser als Die Akkulaufzeit des S9?Hab das S8 und komme mit dem Akku immer locker durch den Tag! Werde ich dann mit dem S10 genau so locker durch den Tag kommen?Ist der Akku besser als der des S8?

    LG Ann Christin🙂

  2. Ann Christin Schmitz

    Hallo Chip Schadet es dem Smartphoen Akku wenn man ihn jeden Tag komplett auf 100% auflädt? Hab das S9+ nutze es sehr intensiv! Muss es jeden Tag Aufladen! Lade es jeden Tag komplett auf 100%auf! Möchte mein Handy S9+ Die nächsten Jahre so 4-5 Jahre weiter nutzen und mir kein neues Handy holen! Meine Frage ist das möglich auch wenn ich den Akku jeden Tag komplett auf 100% Auflade?Oder schadet das dem Akku das er davon an Kapazität verliert oder kaputt geh? Werde ich dann einen neuen Akku brauchen oder hält der Akku auch bei täglichem 100% Aufladen auch locker 4-5 Jahre durch ohne ausgetauscht werden zu müssen?

    LG Anni🙂

  3. Mihael Tomic

    1000€ sind wirklich viel Geld, da schliesse ich mich an, aber wenn man bedenkt dass das Handy ein Objekt ist, welches man täglich bis 5 zu Stunden nutzt, es den Alltag um einiges erleichtert etc. da finde ich es irgendwie in Ordnung. Menschen geben zum Teil mehr Geld aus für Gegenstände, welche man sehr selten braucht.

  4. Richard Metzger

    Handys, mögen sie noch so gut und toll sein, sollten niemals mehr als 300€ kosten imo! Welcher "normale" Mensch gibt bitte 1000 Scheine für ein Handy aus? Es gibt vollwertige Laptops zu dem Preis, ja sogar noch Fahrbahre kleinst- Wagen. Einfach nur krank! Ebenso Apple mit deren Wucher Preisen! Ich hoffe sowohl Samsung als auch Apple nur das Beste mit dem Konzept und wünsche mir, dass möglichst wenige Kunden zu solchen überteuerten Geräten greifen werden!

  5. Per Pröschel

    cooles und interessantes Video! 😀 ich habe im Netz ein Samsung Galaxy s 10 plus in grün und mit 128gb Speicher gefunden ( @t ) ist das ein Fake oder gibt es auch so ein Modell? danke im Voraus! 😀

  6. Nico Firestone

    Die Akkulaufzeit es sind katastrophal 4 std Display on Zeit Standby Zeiten auch schlecht und die Gesichtserkennung lässt sich mit einem Foto entsperren

    Aber der Snapdragon in den amerikanischen Modellen ist deutlich ausdauernder

  7. FilmeTV

    Nö, ich bleibe beim Note 9. Ein Fingerabdrucksensor unter dem Display, Reverse Wireless Charging und eine minimal bessere Kamera triggern mich nicht, schon wieder was neues zu kaufen. Ich denke, sobald die Kamera unter das Display verschwindet, ist es wieder ein Kauf Wert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *